Das Programm für den 30.09-PROJEKTIONEN zum Thema „Terrain“

Programm PROJEKTIONEN zum Thema „Terrain“

Andreas Gogol
Performance: Dias / Super8 / Klang
„Ich war schon eine Weile draussen, als ich bemerkte was um mich her ungewöhnlich war“
Live Projektion & Klang
10-15 min. / Uraufführung

Pause

Joachim Meinicke
Paranoia
Super 8 (Doppel S8), 2008-9, ca. 4,5 min, Fomapan s/w, stumm, 24fps ,

Alltägliches wird durch Bildausschnitt, Montagetechnik und gezielte sowie unfreiwillige Effekte des defekten Filmmaterials zu einem beängstigend gehetzten und verfremdeten Blick auf die Stadt verzerrt

Karola Schlegelmilch
Fragmente zu Donauwellen
16mm, 1995/2010, 6 min, Lichtton, 25fps

Einige Sequenzen, die um den Film Donauwellen entstanden im Zusammenhang mit der Bildhaftigkeit von Landschaft.

Angelika Levi
Flora Chilensis
S8,1997, 10 min, Farbe + s/w, stumm, 24fps

A.L. 1996/97 chilenische Landschaften, in denen meine Mutter wissenschaftlich geforscht hat: in den Anden, im Wald von Quintero, und auf der „Isla Fresia“, einer Insel im Lago Puyehue.
Das S8 Material entstand während Recherchen zu „Mein Leben Teil 2“.

Das ganze findet im Kunstraum t27 statt- Thomasstr. 27 in Berlin-Neukölln ab 19:30.

Die nächsten PROJEKTIONEN sind am 21.10 geplant, zum Thema „PORTRÄT“

Kommentare deaktiviert für Das Programm für den 30.09-PROJEKTIONEN zum Thema „Terrain“

Eingeordnet unter Kunst, analog /analogue art

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.