Über das Programm am 14.06 im Kino Arsenal

Zum Thema „Kunst der Lichtgestaltung“ zeigt das Kino Arsenal in seiner Reihe
Magical History Tour
am Dienstag, den 14.6.2011 um 19:30
2 Filme von Deborah Philips (zu Gast)
NOOR 2003, 6 Min, 16mm, stumm
„Licht + Farbe= Hoffnung. Eine abstrakte Komposition von Bildern aus einem
Haus im Iran, das im Iran-Irak Krieg beschädigt wurde, und Blumen.
Ein Versuch mir selber Hoffnung zu schaffen.“ D. Phillips

MOSAïC 2001, 45 Min, 35mm
Lichtspiel-durchflutete filmische Collage jüdischer und islamischer
architektonischer Traditionen, die Deborah Phillips u.a. im Iran, in Usbekistan
und der Türkei filmte.
Kino Arsenal Potsdamer Str. 2 10785 Berlin

Kommentare deaktiviert für Über das Programm am 14.06 im Kino Arsenal

Eingeordnet unter Kunst, analog /analogue art

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.